Koop nu tickets
Bis zu über 37% Rabatt auf Ihre Tickets

Gemeinsame Nutzung ist fürsorglich im Instagram Museum Youseum

Logo von Youseum

In den sozialen Medien scheint alles perfekt zu sein, aber was passiert nach diesem schönen Egoismus? Youseum ist ein spielerisches Museum im Herzen von Amsterdam, in dem sich alles um Sie dreht. Spielen Sie die Hauptrolle in der Sammlung, machen Sie unendlich viele Selfies und entdecken Sie, was passiert...

Teilen ist fürsorglich, aber wie geht es weiter? Entdecken Sie es im Pop-up-Museum Youseum, wo Sie die Hauptrolle in der Sammlung spielen. Fünfzehn Räume, zwanzig experimentelle Elemente und eine unendliche Anzahl von Fotomöglichkeiten erwarten Sie im Bahnhof Amstel. Das Museum ist eine Kombination aus Kunst und Spaß, aber es regt auch zum Nachdenken über die Rolle an, die soziale Medien in unserem Leben spielen.

Nichts ist so, wie es in Youseum scheint

Tauchen Sie in einen Pool voller Bälle, fotografieren Sie sich zehnmal in den Spiegelwänden und baden Sie zwischen den Blasen in einem Plastikdschungel. Diese dichten Installationen sind nicht nur dazu da, schöne Bilder zu liefern, sondern sie symbolisieren oft etwas, das zum Nachdenken anregt. So kann man an Bord eines sinkenden Schiffes buchstäblich in Gleichem ertrinken. Ist das den perfekten Schuss wert?